DIE COACHINGKOPPEL

 

PFERDEGESTÜTZTES COACHING

 

✓ Stress reduzieren

✓ Chaos ordnen

✓ Selbstvertrauen stärken

✓ Grenzen setzen

✓ Entscheidungen treffen

✓ Mit Herz & Verstand den

eigenen Weg gestalten


REZENSIONEN


"Ich bin nachhaltig zutiefst beeindruckt vom pferdegestützten Einzel-Coaching mit Kashu und ihrem Begleiter Karfyrre. Vorab war ich unsicher, ob dies eine passende Coaching-Herangehensweise für mich darstellt, da ich bisher keinerlei Erfahrung mit Pferden hatte. Ich war neugierig genug, um es auszuprobieren. Kashu ging im Vorab-Gespräch aufmerksam und verständnisvoll auf alle Fragen ein und vermittelte durch ihre Expertise und ihren Erfahrungsreichtum ein sehr gutes Gefühl.
Das Coaching findet in einer wunderschönen Umgebung statt. Die professionelle Heranführung an das Pferd und die Begleitung auf der Koppel ließen mich während der gesamten Zeit wohl und sicher fühlen. Die Reflektion der Coaching-Übungen per Videoanalyse im Anschluss waren für mich überaus aufschlussreich. Es ist eine so wertvolle Erfahrung, von einem Tier die eigenen Themen gespiegelt zu bekommen und darauf aufbauend Impulse für das eigene wirksame Handeln zu erhalten.
Ich kann dieses Coaching also unbedingt empfehlen, auch wenn es vorher noch nie einen Bezug zu Pferden gab. Ich würde es immer wieder tun!"


Anne Nickusch, Festivalproduktionsleitung


"Das Pferd als Spiegelbild. Beruflich im gleichen Metier (nur ohne Pferd) unterwegs, war ich sehr gespannt, was mich erwartet. Angekommen an der Coachingkoppel wurde ich herzlich von Kashu und ihrem Begleiter begrüßt. Die Fragestellung war vorher geklärt, die do's and don'ts vorab gemeinsam durchgesprochen. Mit Neugier und ein wenig Ehrfurcht begann unsere Einheit auf der Coachingkoppel und was soll ich sagen? Ich bin überrascht, wie schnell und klar meine Fragestellung für mich in Zusammenarbeit mit dem Pferd beantwortet war. Die Arbeit mit dem wunderbaren Pferd dauerte nur ein paar Minuten, das Ergebnis war klar. Bei der anschließenden Analyse des Videomaterials wurde nochmal gemeinsam visualisiert und besprochen. Die Fachkompetenz und das sonnige Wesen von Kashu gepaart mit den sanften Zügen des Pferdes haben mir einen ordentlichen Schubs gegeben.
Wer noch überlegt, ob diese Art des Coachings für ihn sinnvoll ist, dem kann ich nur empfehlen es auszuprobieren. Ein Besuch auf der Coachingkoppel wird mit Sicherheit neue Erkenntnisse bringen. Ein "normaler" Coach hätte deutlich mehr Zeit für das erzeugte Ergebnis benötigt. Von mir ganz klar 11 von 10, unbedingt machen!"
Manuela Körlin, Coach/Dozent

      "Ich kann das Coaching echt weiterempfehlen. Es fand in einer tollen Atmosphäre statt. Zunächst gab es ein sehr ausführliches Vorgespräch, in dem der Ablauf und die zu behandelnden Themen besprochen wurden. Die Arbeit mit den Pferden war sehr bereichernd, die Übungen toll organisiert und es ist mir gelungen, Themen aus dem Coaching mitzunehmen und in meinem Alltag umzusetzen. Das hat mich sehr weiter gebracht.“

 

Tobias Hörmann, Jobcoach bei Fits Jobkonzepte GmbH


"Das pferdegestützte Coaching bei Frau Molga war für mich eine spannende und nachhaltig wirkungsvolle Erfahrung. Mit viel Sachverstand, kreativen Übungen und tollem empathischem Gespür hat Frau Molga mit mir an meinem gewählten Thema gearbeitet.

Besonders verblüffend war es, die Wirkung der im Coaching-Gespräch erarbeiteten Verhaltensänderungen gleich mit allen Sinnen in den Übungen mit dem Pferd zu erleben - es reagierte gegen Ende komplett anders auf mich! Diese eindrückliche Erfahrung hat auch in meinem Alltag nach dem Coaching schon einiges bewirkt - ich komme gerne wieder!"

 

Anna Flügel, Datenmanagerin


"Ich habe das Pferd als ungefilterten Spiegel für meine eigene Selbstwirksamkeit erleben dürfen, und auch wie eine Veränderung meiner Präsenz und Strategien erfüllender und müheloser für mich sind. Kashu hat mich einfühlsam und klar an die Übungen herangeführt, sowie mit Video- und Gesprächs-Feedback begleitet."

 

Nadja Braun, Tanzpädagogin  & Pädagogische Mitarbeiterin in einer Montessori Schule